Fachtagung Medienpädagogik am 06. Oktober 2016 an der FSP2

Über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren am 06. Oktober 2016 zu Gast an der FSP2, um an der Fachtagung zur Medienpädagogik in der Kita – Ausbildung, Praxis, Perspektiven von 9.30 – 16.30 Uhr teilzunehmenDie Tagung aus der Reihe „Frühe Kindheit und Medien“ wurde in Kooperation mit der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH), der Staatlichen Fachschule für Sozialpädagogik (FSP2) sowie dem medien- und kulturpädagogischen Verein Blickwechsel e.V. veranstaltet.

Unbekannt

Im Zentrum stand die Diskussion über den Stellenwert und das Potential der Medienkompetenzförderung in Kitas. Ausgehend von den Ergebnissen einer aktuellen Expertise zu diesem Thema sprach und diskutierten unter anderem Frau Dr. Larrá (pädagogische Geschäftsführerin der elbkinder gGmbH) sowie Prof. Rudolf Kammerl (Universität Hamburg).
Am Nachmittag fanden medienpraktische Workshops statt, in denen viele Beispiele für den Einsatz von Medien in Kitas vorgestellt und erprobt worden sind, u.a. kreativer Tablet-Einsatz in Kita und Gespräche mit Eltern über Medien führen.