Lerncoaching

Beim Lernen unterstützen

Mit dem Lerncoaching unterstützen wir Sie/euch dabei, das Lernen effektiv zu planen und erfolgreich zu gestalten. Aber: Lerncoaching ist keine Nachhilfe. Die Beratung ist anonym, vertraulich und freiwillig. Lernberatung kann sich auf ein einmaliges Gespräch beschränken oder sich bei Bedarf über einen längeren Zeitraum erstrecken!

Wir bieten an:

  • Beratung bei Lernproblemen, Lernblockaden und
    Prüfungsängsten
  • Unterstützung bei der Organisation selbstständiger
    Lernprozesse
  • (z.B. Zeitmanagement, Rahmenbedingungen für optimales
    Lernen)
  • Analyse eigener Lernkompetenzen und deren sinnvoller Nutzung
  • Hilfe bei der Suche nach weiterführenden Unterstützungsmöglichkeiten
  • bei Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechenschwäche

Einen Flyer mit Informationen zur Beratung an der FSP2|BS21 finden Sie  unten auf der Seite Beratung.

Wir beraten Sie/euch:

Marion Haut: Lehrerin, Diplompädagogin, systematischer Coach,  Lerncoach

Soraya Löding: Lehrerin, Ausbildung in
Gewaltfreier Kommunikation, Lerncoach,
Fortbildung Züricher Ressourcenmodell

Thomas Schütze: Dr. phil., Lehrer, Diplompädagoge, Lerncoach,
Lehrerfortbildung

Kirsten Ullmann: Lehrerin, Lerncoach, Mediatorin

Inga Vorpahl: Lehrerin, Lerncoach

Wo? Raum siehe Infokasten im Eingangsbereich

Terminvereinbarung:
Marion Haut: ,
Soraya Löding:
 ,
Mobil 0162. 89 73 407
Thomas Schütze: ,
Festnetz 04103. 18 95 791 (mit AB)
Kirsten Ullmann: , 
Mobil 0157. 77 73 60 48
Inga Vorpahl: 

Staatliche Fachschule für Sozialpädagogik 2 in Hamburg-Altona